Important information about purchasing from Amazon in the US.

RØDE Microphones does not authorize Fulfilled By Amazon. We have purchased counterfeit RØDE products using Fulfilled by Amazon and highly recommend that you only purchase RØDE products from authorised dealers.

If you purchase any RØDE microphone from an unauthorized dealer via Fulfilled By Amazon you will not receive any US warranty or technical support.

You can view a full list of authorized US dealers here.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Sind Röhren aus Lagerbeständen (‘New Old Stock’) besser als gerade erst hergestellte?

Das richtet sich ganz nach der Röhre. Schließlich könnte die neue von minderwertiger Qualität sein! Machen Sie sich auf den Websites der Röhrenhersteller schlau, um herauszufinden, welche Röhren sich lohnen und welche Fabrikate nur “Schall und Rauch” sind. Um Röhren ranken sich immer noch die wildesten Geschichten – und viele Versprechen können gar nicht eingehalten werden. Die Röhrentechnologie war in den 1950ern und ‘60 einfach weiter entwickelt als heutzutage. Deswegen konnten die bekannten Hersteller damals Röhren vorlegen, die selbst strengste Toleranzen erfüllten. Als sich Transistoren als Alternativen zu Röhren durchzusetzen begannen, sank die Nachfrage rapide, was dazu führte, dass die wichtigsten amerikanischen, deutschen und britischen Hersteller ihre Produktion einstellten. In Russland und im ehemaligen Ostblock sowie in China wurden jedoch weiterhin Röhren gebaut – meistens für militärische Zwecke. Jene Hersteller gelten heutzutage als wichtigste Röhrenlieferanten, was allerdings nur noch für die Musikinstrumente von Nutzen ist – anderswo werden keine Röhren mehr benutzt. Hersteller wie Telefunken, GE, Sylvania, Mullard usw. wird es daher nie mehr geben. Wie weiß man, was man bedenkenlos kaufen kann? Es gibt viele Websites und Anbieter von Röhrenlagebeständen, wo Sie eine Menge Infos finden. Wenn Sie die Muße haben, sollten Sie sich zuerst so viel wie möglich durchlesen und darauf achten, welche Marken und Typen wiederholt lobend erwähnt werden. Das ist meistens ein guter Anhaltspunkt. Die Preise steigen wegen des Seltenheitswerts zwar immer weiter, allerdings sind auch neu gefertigte Röhren wie die in unseren Mikrofonen verbauten Exemplare durchaus als hochwertig einzustufen. Wichtig ist vor allem, dass sie sorgfältig getestet und ausgewählt werden. Oftmals lohnen sich Experimente – probieren Sie also mehrere Marken aus. Vergessen Sie dabei aber nie, darauf zu achten, dass sich die Röhre für die betreffenden Schaltungen eignet, weil Sie Ihr Mikrofon sonst beschädigen könnten.