Important information about purchasing from Amazon in the US.

RØDE Microphones does not authorize Fulfilled By Amazon. We have purchased counterfeit RØDE products using Fulfilled by Amazon and highly recommend that you only purchase RØDE products from authorised dealers.

If you purchase any RØDE microphone from an unauthorized dealer via Fulfilled By Amazon you will not receive any US warranty or technical support.

You can view a full list of authorized US dealers here.

Das Stereo VideoMic Pro bewährt sich im Polarkreis

30th Jul 2012
news
Liverpool Land ist eine raue und wunderschöne Halbinsel im äußersten Nordosten Grönlands, etwa 540km nördlich des Polarkreises. Außer der Polarfauna hat dieses Gebiet bisher nur wenige Besucher gesehen – viele Orte haben bisher nicht einmal einen Namen, und nur wenige Bergsteiger haben sich je in sein Gebirge gewagt. Die Abenteurer und Gewinner des “Spirit of Adventure”-Preises der Zeitschrift Australian Geographic, Natasha Sebire und Gemma Woldendorp hatten sich zu einer Expedition in diese Gegend entschieden, um als erste die Gebirge zu besteigen, mit Gleitschirmen wieder herabzusegeln und die spektakuläre Landschaft zu genießen.
Im April 2012 packten Natasha und Geema ihr RODE Stereo VideoMic Pro und ihre Canon 7D ein und flogen von Sydney nach Reykjavik (Island) und von dort aus nach Grönland. Nach einem zweitägigen Treck mit einem Hundeschlitten durch vereiste Fjorde erreichten sie die Grenze von Liverpool Land im hohen Norden und bauten ihr Lager für die kommenden Wochen auf.
Gemma und Natasha hatten bereits für andere Projekte RØDE-Mikrofone benutzt und sich daher für ein RØDE Stereo VideoMic Pro entschieden, das sie auf ihrer digitalen Spiegelreflexkamera installierten. Das Stereo Video Mic Pro erzeugt nämlich ein ausgesprochen natürliches Stereo-Schallbild. Die Pegelanhebung von +20dB hilft beim Erzielen einer noch besseren Tonqualität. Der DeadKitten Windschutz erwies sich als das perfekte Gegengift für die eiskalten und lauten Windböen und verhinderte gekonnt alle ungewollten Nebengeräusche.
“Ich musste euch einfach persönlich sagen, wie gut das Mikrofon funktioniert hat”, berichtete uns Natasha nach ihrer Heimkehr. “Die Expedition war unbeschreiblich spannend und das Stereo VideoMic Pro hat unsere Erwartungen weit übertroffen. Die raue Natur konnte ihm jedenfalls nichts anhaben. Die Batterie hat die ganze Reise überstanden, was umso bemerkenswerter ist, wenn ich hinzufüge, dass wir sie kein einziges Mal vorgewärmt haben.”

News-Archiv


2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009